Stufenpyramiden

Stufenpyramide - eine bezaubernde Erfindung aus dem Erzgebirge

Zweifellos gehören die Weihnachtspyramiden aus dem Erzgebirge zu den faszinierendsten Arbeiten der Erzgebirgischen Volkskunst. Eine besonders schöne Form sind die Stufenpyramiden, die Sie mit unterschiedlicher Anzahl an Stufen hier finden. weiterlesen
Seite 1 von 5
Artikel 1 - 24 von 107

Stufenpyramiden

Originale Handwerkskunst aus dem Erzgebirge

Ob als elektrische Ausführung oder als traditionelle Variante, jede unserer Stufenpyramiden ist nach althergebrachten Handwerkstechniken im Erzgebirge per Hand gefertigt. Die vielfach zertifizierten Kunsthandwerksbetriebe - zu erkennen am Reiterlein-Logo auf der Verpackung oder dem Beileger - stellen die Schmuckstücke aus meist weit mehr als 100 Einzelteilen her. Die meist sechseckigen Zwischenböden werden mit gedrechselten oder geschnitzten Säulen miteinander verbunden. Über oder in der Mitte eines jeden Zwischenbodens (der Etage) dreht sich ein am Pyramidenstab befestigter Pyramidenteller, auf dem das Motiv oder Motivteile zu sehen sind. Die Motive werden durch Figurenszenen dargestellt, die sich auf den Tellern befinden. Die Figuren sind ebenfalls handgefertigt und von erfahrenen Kunsthandwerkern mit feinem Pinselstrich bemalt.

feine Motive wirken im Licht

In unserer Rubrik finden Sie vielfältige Motive und Größen an Stufenpyramiden. Bis zu sechs Etagen weisen die kunsthandwerklichen Meisterwerke auf bei Größen von bis zu 165 cm.

Die bedeutendste Erscheinung ist hierbei sicherlich die weihnachtliche Szene der Christgeburt. Zahlreiche Modelle interpretieren auf wunderbare Weise dieses Motiv. Die Heilige Familie mit Krippe finden sich hier ebenso abgebildet, wie die heiligen drei Könige, Verkündigungsengel, Kamelkarawanen und andere protagonisten der biblischen Weihnachtsgeschichte.

Damit aber Kunst lebendig bleiben kann, muss sie sich weiterentwickeln. Immer wieder gibt es neue Impulse aus der Seiffener Kunsthandwerkerschaft. So finden Sie in unserem Angebot auch Stufenpyramiden gänzlich ohne Figuren zum Selbstbestücken. Auch finden Sie die im Grunde natrurfarbenen Modelle als farbig gestaltete Interpretationen, wie das Christi Geburt-Motiv von Richard Glässer mit Säulen im winterlichen Weiß und farbig bemalten Figuren zeigt.

Besonders hochwertige Exemplare führen wir von Müller Kleinkunst Seiffen. Beispielhaft empfehlen wir das wunderschöne Modell der naturfarben gestalteten Pyramide mit Engel und der heiligen Geschichte.

Neben den christlichen Szenen finden Sie auch klassische Modelle aus dem Bergmannswesen oder Varianten. mit berühmten Kirchen. Ein wunderschönes 2-stufiges Exemplar ist das mit Bergmannfiguren der kleinen Manufaktur Clauß & Hornig. Das Besondere an ihr ist das kunstvoll gestaltete Schindeldach. Viele Ideen sind stark in der Tradition verankert. Es gibt aber auch vielerlei neue Ideen, die bei Sammlern und Liebhabern für Aufsehen sorgen, wie die 3-stufige elektrische Pyramide Nikolaikirche von Andreas Schneider. Für ihre besondere Form stand die Nikolaikirche zu Leipzig Modell.

weihnachtliche Vorfreude für Groß und Klein

Die wunderschönen Weihnachtspyramiden aus dem Erzgebirge werden alljährlich in der Vorweihnachtszeit aufgestellt und verschönern die Wartezeit bis zum Weihnachtsfest. Ob mehrstufige elektrische Modelle oder klassische Etagenpyramide, Groß und Klein bewundern das Spiel von Licht und Schatten und folgen mit ihrem Blick den Flügeln und Figuren, die sich um die Achse in der Mitte drehen. Die erste Weihnachtspyramide war ein einfach zusammengebautes Gestell aus Holzstäben, die oben zusammengebunden wurden. Zur Dekoration platzierten die Bergleute damals Kerzen unter das Gestell. Bewegliche Teile gab es noch nicht. Erst später, im Laufe der Zeit, wurde das Gestell durch einen Stab mit Flügelrad am oberen Ende, der in der Mitte des Gestells angebracht wurde, weiterentwickelt. Hinzu kamen Etagen, die mit handgefertigten Holzfiguren bestückt waren. Bis heute wurde diese wunderschöne Tradition der Etagenpyramide erhalten.

Stufenpyramide aus dem Erzgebirge - ein Geschenk von Herzen

Eine mehrstufige Weihnachtspyramide aus dem Erzgebirge ist ein ganz besonderes Präsent und zieht alle Liebhaber von traditioneller erzgebirgischer Handwerkskunst in den Bann. Ob mit Bergmann, mit Engel oder mit anderen Motiven, jedes Modell der Stufenpyramiden verzaubert mit seinem ganz eigenen Charme die Weihnachtszeit. In unserer Rubrik finden Sie eine vielseitige Auswahl an Motiven. Schauen Sie sich in Ruhe um und suchen Sie sich Ihre schönstes Modell einfach aus.

Eine besondere Empfehlung gilt den hochwertigen Etagenpyramiden der Seiffener Manufaktur Müller Kleinkunst.
* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand
4.89 / 5.00 of 354 engelheim.de customer reviews | Trusted Shops