Goebel Vogel des Jahres ? eine Hommage an unsere Umwelt

Man nehme einen großen Löffel künstlerisches Talent und vermenge es mit Liebe zum feinen Porzellan. Dazu gebe man etwas Vergangenheit und eine weitreichende Geschichte, die Liebe zur Natur sowie die Freude am Gestalten und man erhalte: den Goebel Vogel des Jahres. Werden auch Sie zum Sammler und bestellen Sie aktuelle Modelle direkt hier im Engelheim.de Online Shop! weiterlesen

Das Geheimrezept: Liebe zur Kunst und Natur

Wir schreiben das Jahr 1871, da gründete William Goebel zusammen mit seinem Vater Franz Detleff ein eigenes Unternehmen. Damals noch unter dem Namen f. & W. Goebel bekannt, stellten sie hier Porzellanfiguren in aufwendiger Handarbeit her und bemalten sie anschließend. Schon sieben Jahre später können die beiden ihre erste richtige Fabrik gründen ? es ist der Beginn einer wahren Erfolgsgeschichte.

Zur Zeit der Krone im frühen 20. Jahrhundert wird Goebel Porzellan zu einer wahren Luxusware und ist auf der ganzen Welt bekannt. Ganz im Stile des Meißner Rokoko werden hier praktische Utensilien, aber auch dekorative Figuren hergestellt. Hier liegen auch die Wurzeln des Goebel Vogel des Jahres, denn erstmalig widmen sich die Gründer unseren fliegenden Gefährten.

Noch heute werden die Stücke aus dem ?weißen Gold? gern gesammelt und zieren international die Häuser. Die individuell gestalteten Sammlerstücke werden in feinster Handarbeit liebevoll gestaltet und so gleicht kein Produkt dem anderen zu 100 Prozent. Es sind vor allem historisch bedeutsame Motive, die adaptiert und in die Moderne getragen werden.

Die Goebel Vogelfiguren: eine Welt für sich

Schon immer hat den Menschen das Fliegen begeistert ? was mögen wohl die Vögel von hoch oben sehen? Wie mag es sich anfühlen, diese Freiheit? Doch leider erfahren von Jahr zu Jahr weniger Tiere dieses Gefühl, denn viele unserer heimischen Vogelarten sind vom Aussterben bedroht. Aus diesem Grund kürt der Landesbund für Vogelschutz Bayern e.V. jedes Jahr eine Art, die als besonders schützenswert empfunden wird.

Diese Auswahl bildet die Grundlage für den Goebel Vogel des Jahres. Denn um Aufmerksamkeit zu erregen und Interesse zu wecken, gestaltet die Porzellanmanufaktur seit über 40 Jahren immer Figuren in Form dieser Tiere. Diese kleinen Begleiter sind fester Bestandteil der jährlichen Produktion geworden und zieren nicht nur die Regale von Sammlern.

Dabei kommt ein Teil des Erlöses dem Verband in Bayern zugute und trägt somit direkt zum Schutz der bedrohten Arten bei. So soll garantiert werden, dass auch zukünftige Generationen noch vom sagenhaften Gesang der Kreaturen und deren Magie verzaubert werden können.

Ihr Goebel Vogel des Jahres bei Engelheim.de

Die unterschiedlichsten Vogelarten erhielten dieses besondere Siegel. So war es zum Beispiel 1973 und 2009 der Eisvogel, 1980 das inzwischen fast ausgestorbene Birkhuhn und 2014 der Grünspecht. Während diese Sammlerfiguren eine Weile zurückliegen, finden Sie bei uns im Engelheim.de Online Shop aktuelle Modelle.

2018 wurde der Star zum Goebel Vogel des Jahres. Auf einem Zweig sitzend, findet er in jedem Zuhause seinen Platz ? ob auf dem Schreibtisch, im Bücherregal oder auf dem Fensterbrett. Er ist ein Symbol der Freiheit und bringt so einen ganz besonderen Charme in Ihre vier Wände. Gleiches gilt übrigens auch für das 2019er Modell: die zarte Feldlerche.

Werden auch Sie Teil dieser einzigartigen Bewegung und tragen Sie zum Vogelschutz in Ihrer Heimat bei. Bestellen Sie ganz einfach Ihren Goebel Vogel des Jahres einzeln oder im Set bei Engelheim.de! Wir bringen den handgefertigten Luftikus sicher zu Ihnen nach Hause, sodass Sie einfach nur noch den perfekten Ort für ihn finden müssen.