Heitere Osterpyramiden aus dem Erzgebirge

Zu Weihnachten kennt man sie schon seit vielen Jahren. Doch nun erobern sie auch den Frühling für sich: Die erzgebirgische Osterpyramiden. Hier tanzen Hasenfamilien, Gänse, Käfermusikanten und Küken einen fröhlichen Reigen. Entdecken Sie die mit unglaublich viel Liebe zum Detail und in gewohnt hochwertiger Handwerkskunst hergestellten Holzpyramiden bei uns im Engelheim.de Online Shop!

weiterlesen

Tradition in den Händen, Innovation im Sinn

Ob nun für den Winter oder den Frühling ? die Pyramiden aus dem Erzgebirge bestechen immer durch ihre von Generation zu Generation überlieferten Handwerkstechniken. Vom Spanbaumstechen bis zum Reifendrehen ? die Herstellung schöpft stets aus dem traditionellen Können der Kunsthandwerker. Doch dabei versiegt niemals die Kreativität. Und so entstand vor einigen Jahren die Idee, eine Pyramide auch einmal österlich zu gestalten.

Gesagt, getan. Und so fanden nun auch lustige Frühlingsszenerien, Osterhasen bei der Arbeit, Küken, Gans und Co. ihren Platz auf den Drehtellern. Die Gestaltung fällt deutlich bunter und fröhlicher aus. So werden aus den traditionellen Flügeln sanfte Blütenblätter und die Kerzen oder Teelichter sind etwa in eine Wiese aus Gänseblümchen gebettet. Bögen in Form von grünen Ranken oder Blumenkränzen rahmen die Szenerien aus liebevoll gedrechselten und handbemalten Figürchen ein. Ein Spektakel, das einfach gute Laune und Lust auf den Frühling macht!

Echte Osterpyramiden auf dem Erzgebirge

Namhafte Manufakturen wie Richard Glässer, Christian Ulbricht oder Volker Zenker setzen bei der Gestaltung der Pyramide aus dem Erzgebirge zu Ostern auf althergebrachte Handwerkskunst zur Herstellung origineller Interpretationen des österlichen Reigens. Damit auch die Kunden stets sicher sind, dass sie ein authentisches Stück in den Händen halten, haben sich einige der Firmen zum Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller zusammengeschlossen. Als Erkennungssymbol und Qualitätshinweis findet sich ein kleiner Reiter auf den Verpackungen.

Jahreszeitenbäume von Knuth Neuber

Ostern ist als Frühlingsfest eine ideale Gelegenheit, mit der Osterpyramide Fruchtbarkeit und die Geschenke der Natur zu feiern. Passend zu diesem Gedanken hat Knuth Neuber, organisiert im Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller, für Ostern Anklänge an den Jahresverlauf kreiert. Seine Jahreszeitenbäume als Teelichtpyramide sind sehr beliebt zu Ostern. Sie kommen aber auch als bunte Dekoration bis in den Herbst ebenso gut zur Geltung.

Bunte Pyramiden von Zeidler Volkskunst

Besonders fröhlich und bunt wirken die Zeidler Volkskunst Teelichtpyramiden. Im Mittelpunkt stehen hier niedliche Küken und Hasen, die besonders liebevoll gestaltet sind und spielerisch die hochwertige Volkskunst aus dem Erzgebirge in Ihr Zuhause bringen. In originellen Szenerien wie etwa fußballspielender Hasenkinder sind sie die ideale Quelle für wortwörtliche Nestwärme in Ihrer Dekoration!

Wahre Ostergeschichten von Esco Holzkunst

Nicht nur einzelne Bilder, sondern ganze Geschichten werden auf den Osterpyramiden von Esco Holzkunst erzählt. Hier finden Hasenfamilien im österlichen Reigen, der klassische Osterspaziergang oder auch die österliche Eierdekoration auf den Drehtellern ihren Platz. Unverkennbar dabei sind die ganz typischen spitzen Ohren der Esco-Häschen. Eingerahmt werden die Teelichtpyramiden schließlich von farbenfroh gestalteten Ostersymbolen wie Eiern oder Blumenranken.

Ostern im Erzgebirge - bei Ihnen zu Hause

Ob nun mit Kerzen, Teelichtern oder Ofenwärme - kommen die Pyramiden einmal in Bewegung, wird deutlich, wie schwungvoll und fröhlich das Erzgebirge Ostern feiert. Lassen auch Sie sich von der Herzenswärme und der traditionellen Handwerkskunst verzaubern. Entdecken Sie jetzt unserer Auswahl farbenfroher Osterpyramiden im Engelheim.de Online Shop und lassen sich vom bunten Treiben und Reigen anstecken!