Lampion- und Musikkinder

Lampionkinder aus dem schaffen Atmosphäre in Ihr Zuhause

Der Herbst ist eine Jahreszeit mit ganz eigenem Zauber. Liebevoll von Hand gestaltete Miniaturen aus dem Erzgebirge künden von unbeschwerten Tagen, als wir uns auf das Laternensingen und Bratäpfel freuten. weiterlesen
Seite 1 von 2
Artikel 1 - 24 von 44

Lampion- und Musikkinder

Lampionkinder - eine ganz eigene Welt voller Harmonie

Die Miniaturen aus dem Erzgebirge erfreuen sich seit Generationen großer Beliebtheit. Die in Handarbeit aus heimischen Hölzern hergestellten Figuren sind zu jedem Thema zu finden. Seien es feierliche Weihnachtsengel oder niedliche Osterhasen, Sie werden ganz sicher etwas finden, das Ihr Herz berührt. Dazu gehören in ganz besonderem Maße auch die kindlichen Figuren mit Ihren Lampionen. Sie lassen Erinnerungen an eine glückliche Zeit aufleben. Die Lampionkinder aus dem Erzgebirge sind eine Freude für jeden Betrachter und passen hervorragend in die Herbstzeit mit ihren Lichterfesten. Doch wer seine Lampionkinder ins Herz geschlossen hat, kann sie auch während der anderen Jahreszeiten aufstellen. In Kombination mit frischen Frühlingsblumen oder unter dem Weihnachtsbaum, lassen die zauberhaften Miniaturkinder ihren Charme spielen.

traditionelle Handwerkskunst mit Gütesiegel

Alle unsere Miniaturen werden per Hand auf traditionelle Art gedrechselt. Dabei wird ein Stück heimisches Holz auf eine Achse gespannt und sehr schnell gedreht. Der Drechsler schneidet mit einem Drechseleisen Stücke aus dem Holz, sodass die Form der Figur entsteht. Ist dieser Schritt beendet, werden die Lampionkinder, wie alle Original- Miniaturen aus dem Erzgebirge, per Hand bemalt. Renomierte Hersteller wie Wendt und Kühn sind im Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller organisiert. Sie finden sein Logo, den kleinen grünen Reiter, als Echtheitszertifikat auf den Produkten.

Zschorlauer Sammlerfreuden

Die Miniaturen des Herstellers Hubrig Volkskunst sehen aus, als wären sie einem klassischen Kinderbuch der 50er Jahre entsprungen. Sie tragen erzgebirgische Trachten und Hüte und singen voller Inbrunst. Die Hubrig Lampionkinder erinnern an eine glückliche Zeit, als man sonntags mit geputzen Riemchensandalen zum Familienspaziergang aufbrach. Die liebevoll bemalten, aber nicht schreiend bunten Miniatursänger fügen sich harmonisch in jede Wohnungseinrichtung ein. Sie sind in verschiedenen Farbgestaltungen erhältlich und dabei so individuell, dass man alle sammeln möchte, um ein zauberhaftes Miniatur-Orchester zusammen zu stellen.

Pausbäckchen aus Grünhainichen

Die Wendt und Kühn Lampionkinder ähneln mit ihren rundlichen Formen und pausbäckigen Gesichtchen niedlichen Kleinkindern. Sie tragen ländliche, kindgerechte Kleidung in fröhlichen Farben und lustig bunte Lampions. Die Mädchen tragen Blumen im Haar, sodass die Grünhainichener Pausbäckchen auch in der warmen Jahreszeit eine willkommene Wohnungsdekoration darstellen. Am liebsten möchte man allen der kleinen Figuren ein Zuhause geben, damit sie gemeinsam den Alltag erhellen.

Lampiongeflüster - lassen Sie sich verzaubern

Die freundlichen Lampionkinder aus traditioneller Handarbeit werden sicher auch Ihr Herz berühren. Sie erinnern an heitere Tage ohne Sorgen und tragen einen Hauch dieser Zeit in unseren Alltag. Nicht nur in der dunklen Jahreszeit sind die niedlichen Gesichtchen und zauberhaften Kleidchen der Miniaturen eine willkommene Bereicherung für ein liebevoll gestaltetes Zuhause. Genießen Sie die Augenblicke voller sorgloser Kindheitserinnerungen.
* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand