Räuchermännchen Verleger mit Schubkarren, limitiert
Ein neuer Artikel 2019 von Dregen Seiffen ist das streng limitierte Räuchermännchen Verleger mit Schubkarren.


Breite 29 cm × Länge 11 cm × Höhe 23 cm

Artikelnummer: DRE-146/100
EAN: 4014716471777

180,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort versandfertig / Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
 


Kaufen Sie passend dazu

  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • versandkostenfrei ab 59,90€
  • schneller Versand
  • sicher Einkaufen dank SSL
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Zertifizierung
Ein neuer Artikel 2019 von Dregen Seiffen ist das streng limitierte Räuchermännchen Verleger mit Schubkarren. Der Weg des Rohstoffes ist schnell beschrieben: Aus dem Wald in die Welt. Seit 100 Jahren steht die Dregeno aus Seiffen für Handwerkstradiion und Markenbewusstsein sowie für ausgezeichnete Qualität rund um die erzgebirgische Holzkunst. Grund genug, zum 100-jährigen Jubiläum themengerecht historische und zum Thema "Aus dem Wald in die Welt" passende Räuchermännchen dem Sammlerpublikum anzubieten. Auf 100 Stück ist der Holzrücker (HxBxT: 23 x 29 x 11 cm) limitiert. Hier heißt es also schnell sein.

Historisches zur Figur des Verlegers:
Holzwaren aus Seiffen wurden im Hausier- und Wanderhandel bereits im 18. Jahrhundert vertrieben. Besonders früh brachte man hölzernen Hausrat sowie Spanschachteln zu den Märkten in Leipzig und Dresden. Für Seiffen ist der Drechsler Johann Friedrich Hiemann überliefert, der schon 1699 die Leipziger Messe besucht haben soll. Mit einem ?Schiebbock? habe er allerlei Waren, vor allem auch Leinewand und hölzerne Drechslererzeugnisse, in einem mehrtägigen Marsch zum Verkauf in die Messestadt gebracht. Das Ergebnis seiner Unternehmung waren große Aufträge für die erzgebirgischen Spielwarendrechsler.

In dieser Zeit war die Stadt Nürnberg bereits zum Umschlagplatz für hölzernes Spielzeug aus verschiedenen europäischen Gegenden geworden. Das niedrige Lohn- und Preisniveau im Erzgebirge, die spezialisierte, qualitätsvolle Holzdrechslerei und das unerschöpflich reichhaltige, abwechslungsreiche Sortiment im Raum Seiffen, machten die erzgebirgischen Holzwaren für die Nürnberger Händler besonders interessant. Rege Handelsbeziehungen entwickelten sich, so dass über Nürnberg wichtige Impulse in die erzgebirgische Produktion kamen. Verleger kauften die spezialisierten Produkte in den Dörfern auf, stellten Sortimente zusammen und exportierten die Erzeugnisse. In dieser Vermittlerrolle hatten die erstarkten Verlage an der Ausbreitung der erzgebirgischen Spielwaren großen Anteil. Noch vor 1800 gelangte Spielware aus dem Erzgebirge als preiswertes, vielgestaltiges und unverwechselbares Sortiment in den Welthandel und nach Übersee.

Für Seiffen galt Christian Friedrich Hiemann (1744-1808) als einer der bedeutendsten Spielzeugverleger. Seit 1788 unterhielt der Verlag Hiemann & Companie enge Verbindung zu Nürnberg und gab umfangreiche Preislisten heraus, die bereits über 1000 Positionen aufzählten. Regsamkeit und händlerisches Geschick verhalfen diesem Verlag zu einer herausragenden Bedeutung.

Breite 29 cm × Länge 11 cm × Höhe 23 cm
Marke: Dregeno Seiffen
Herstellungsort: Seiffen / Erzgebirge
EAN: 4014716471777
Herstellernummer: 146/100
Material: Holz
Erscheinungsjahr: 2019
Serie: limitierte Jahr 100 Kollektion "Aus dem Wald in die Welt"
geeignet für normale Räucherkerzen
traditioneller Räuchermann (23 cm)
Nutzung erlesener einheimischer Gehölze
hochwertige Farben und Lasuren
feinstes Holzkunsthandwerk aus Seiffen
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Ähnliche Artikel
Räuchermännchen Tischler
Artikel verfügbar ab
Räucherhaus Jagdhütte
Artikel verfügbar ab
Räuchermännchen Holzrücker mit Pferd, limitiert
Artikel verfügbar ab